Anmelden | Lotterie | Bücher | Werbung | Credits | Kostenlose Gewinnspiele | Unterstützen Sie uns | Gästebuch | Kontakt | Impressum
Mit dem SKL EURO-JOKER bis zu 10.000 €* monatliche Sofort-Rente gewinnen - 10 Jahre lang:
*Chance 1:500.000 in der Lotterie, 1:3.000.000 im Monat
Staatlich lizenzierte online-Annahmestellen für Lotto, Keno und Eurojackpot:





aktuelle Lottozahlen
Neu: Lotto online spielen
Gewinn-
auswertung
Archiv
Statistik
Quotenanalyse
Regeln
Lottozahlen Zufalls-
Generator
Spielsysteme
TeilsystemX
Spielsystem:
Systemrechner
TeilsystemX
Spielsystem:
optimierte
Verteilung
TeilsystemX
Spielsystem:
Systemsuche
Neu: TeilsystemX Smarttips
 
Für Smartphones
Aktuelle Lottozahlen, Spiel 77 und Super 6
 

Lotto-Statistik

(alle Angaben ohne Gewähr)

Stand der Auswertungen: mit der Ziehung vom 22.02.2017

Inhalt dieser Seite:

Ziehungshäufigkeit aller 49 Lottozahlen

Die folgende Tabelle gibt die Ziehungshäufigkeit der einzelnen Zahlen an.
Unterhalb der rot umrandeten Lottozahlen finden Sie die jeweilige Ziehungshäufigkeit.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto häufiger wurde diese Zahl gezogen.

1234567
678684708682667735686
891011121314
646689671693660619673
15161718192021
650690680677672644644
22232425262728
699669677707737699648
29303132333435
661672717693707673675
36373839404142
678670732689669709692
43444546474849
736677620656681678709

Im Durchschnitt wurde jede Lottozahl 681 mal gezogen


Histogramm Ziehungshäufigkeit Zahl 1 Ziehungshäufigkeit 678 Zahl 2 Ziehungshäufigkeit 684 Zahl 3 Ziehungshäufigkeit 708 Zahl 4 Ziehungshäufigkeit 682 Zahl 5 Ziehungshäufigkeit 667 Zahl 6 Ziehungshäufigkeit 735 Zahl 7 Ziehungshäufigkeit 686 Zahl 8 Ziehungshäufigkeit 646 Zahl 9 Ziehungshäufigkeit 689 Zahl 10 Ziehungshäufigkeit 671 Zahl 11 Ziehungshäufigkeit 693 Zahl 12 Ziehungshäufigkeit 660 Zahl 13 Ziehungshäufigkeit 619 Zahl 14 Ziehungshäufigkeit 673 Zahl 15 Ziehungshäufigkeit 650 Zahl 16 Ziehungshäufigkeit 690 Zahl 17 Ziehungshäufigkeit 680 Zahl 18 Ziehungshäufigkeit 677 Zahl 19 Ziehungshäufigkeit 672 Zahl 20 Ziehungshäufigkeit 644 Zahl 21 Ziehungshäufigkeit 644 Zahl 22 Ziehungshäufigkeit 699 Zahl 23 Ziehungshäufigkeit 669 Zahl 24 Ziehungshäufigkeit 677 Zahl 25 Ziehungshäufigkeit 707 Zahl 26 Ziehungshäufigkeit 737 Zahl 27 Ziehungshäufigkeit 699 Zahl 28 Ziehungshäufigkeit 648 Zahl 29 Ziehungshäufigkeit 661 Zahl 30 Ziehungshäufigkeit 672 Zahl 31 Ziehungshäufigkeit 717 Zahl 32 Ziehungshäufigkeit 693 Zahl 33 Ziehungshäufigkeit 707 Zahl 34 Ziehungshäufigkeit 673 Zahl 35 Ziehungshäufigkeit 675 Zahl 36 Ziehungshäufigkeit 678 Zahl 37 Ziehungshäufigkeit 670 Zahl 38 Ziehungshäufigkeit 732 Zahl 39 Ziehungshäufigkeit 689 Zahl 40 Ziehungshäufigkeit 669 Zahl 41 Ziehungshäufigkeit 709 Zahl 42 Ziehungshäufigkeit 692 Zahl 43 Ziehungshäufigkeit 736 Zahl 44 Ziehungshäufigkeit 677 Zahl 45 Ziehungshäufigkeit 620 Zahl 46 Ziehungshäufigkeit 656 Zahl 47 Ziehungshäufigkeit 681 Zahl 48 Ziehungshäufigkeit 678 Zahl 49 Ziehungshäufigkeit 709
Abbildung: Histogramm der Ziehungshäufigkeit der Lottozahlen







Ziehungsrückstand aller 49 Lottozahlen

Die folgende Tabelle gibt an, seit wievielen Ziehungen die einzelnen Zahlen nicht mehr gezogen worden sind.
Unterhalb der rot umrandeten Lottozahlen finden Sie den jeweiligen Ziehungsrückstand.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto länger wurde diese Zahl nicht gezogen.

1234567
05311070
891011121314
337109324
15161718192021
7512616
22232425262728
31110914
29303132333435
12426321219
36373839404142
25721010
43444546474849
20203015145

Im Durchschnitt wurde jede Lottozahl seit 7 Ziehungen nicht mehr gezogen


Histogramm Ziehungsrückstand Zahl 1 Ziehungsrückstand 0 Zahl 2 Ziehungsrückstand 5 Zahl 3 Ziehungsrückstand 3 Zahl 4 Ziehungsrückstand 11 Zahl 5 Ziehungsrückstand 0 Zahl 6 Ziehungsrückstand 7 Zahl 7 Ziehungsrückstand 0 Zahl 8 Ziehungsrückstand 33 Zahl 9 Ziehungsrückstand 7 Zahl 10 Ziehungsrückstand 10 Zahl 11 Ziehungsrückstand 9 Zahl 12 Ziehungsrückstand 3 Zahl 13 Ziehungsrückstand 2 Zahl 14 Ziehungsrückstand 4 Zahl 15 Ziehungsrückstand 7 Zahl 16 Ziehungsrückstand 5 Zahl 17 Ziehungsrückstand 1 Zahl 18 Ziehungsrückstand 2 Zahl 19 Ziehungsrückstand 6 Zahl 20 Ziehungsrückstand 1 Zahl 21 Ziehungsrückstand 6 Zahl 22 Ziehungsrückstand 3 Zahl 23 Ziehungsrückstand 11 Zahl 24 Ziehungsrückstand 1 Zahl 25 Ziehungsrückstand 0 Zahl 26 Ziehungsrückstand 9 Zahl 27 Ziehungsrückstand 1 Zahl 28 Ziehungsrückstand 4 Zahl 29 Ziehungsrückstand 12 Zahl 30 Ziehungsrückstand 4 Zahl 31 Ziehungsrückstand 26 Zahl 32 Ziehungsrückstand 3 Zahl 33 Ziehungsrückstand 2 Zahl 34 Ziehungsrückstand 12 Zahl 35 Ziehungsrückstand 19 Zahl 36 Ziehungsrückstand 2 Zahl 37 Ziehungsrückstand 5 Zahl 38 Ziehungsrückstand 7 Zahl 39 Ziehungsrückstand 2 Zahl 40 Ziehungsrückstand 10 Zahl 41 Ziehungsrückstand 1 Zahl 42 Ziehungsrückstand 0 Zahl 43 Ziehungsrückstand 20 Zahl 44 Ziehungsrückstand 20 Zahl 45 Ziehungsrückstand 3 Zahl 46 Ziehungsrückstand 0 Zahl 47 Ziehungsrückstand 15 Zahl 48 Ziehungsrückstand 14 Zahl 49 Ziehungsrückstand 5
Abbildung: Histogramm der Ziehungsrückstände der Lottozahlen




Normalisierte Ordnungszahl

Die normalisierte Ordnungszahl ist eine konstruierte Zahl, die auf der Grundlage der Ziehungshäufigkeit und des Ziehungsrückstandes berechnet wird.
Im Wesentlichen werden bei der Berechnung der Ordnungszahl die Ziehungshäufigkeiten und die Rückstände normalisiert (um die beiden Dimensionen vergleichbar zu machen)und anschließend addiert. Zusätzlich findet eine Gewichtung des Ziehungsrückstandes derart statt, dass der Rückstand einer Zahl umso stärker ins Gewicht fällt, je häufiger die Zahl gezogen worden ist.
Im Resultat ist die normalisierte Ordnungszahl einer Zahl umso höher, je häufiger diese insgesamt gezogen wurde und je länger die Zahl nicht mehr gezogen worden ist.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto größer ist die Ordnungszahl.

1234567
0.50.7020.8450.8670.4071.1950.568
891011121314
1.2290.8050.7440.90.4380.0610.579
15161718192021
0.4750.7530.5470.5520.6310.2420.394
22232425262728
0.7690.7570.5220.7461.2730.7080.367
29303132333435
0.720.571.6180.7180.8060.8211.05
36373839404142
0.5610.5841.170.6540.7270.7930.619
43444546474849
1.5981.0980.0990.3140.980.9240.914

Die durchschnittliche Ordnungszahl der Lottozahlen ist 0.733


Histogramm normalisierter Ordnungszahl Zahl 1 normalisierte Ordnungszahl 0.5 Zahl 2 normalisierte Ordnungszahl 0.702 Zahl 3 normalisierte Ordnungszahl 0.845 Zahl 4 normalisierte Ordnungszahl 0.867 Zahl 5 normalisierte Ordnungszahl 0.407 Zahl 6 normalisierte Ordnungszahl 1.195 Zahl 7 normalisierte Ordnungszahl 0.568 Zahl 8 normalisierte Ordnungszahl 1.229 Zahl 9 normalisierte Ordnungszahl 0.805 Zahl 10 normalisierte Ordnungszahl 0.744 Zahl 11 normalisierte Ordnungszahl 0.9 Zahl 12 normalisierte Ordnungszahl 0.438 Zahl 13 normalisierte Ordnungszahl 0.061 Zahl 14 normalisierte Ordnungszahl 0.579 Zahl 15 normalisierte Ordnungszahl 0.475 Zahl 16 normalisierte Ordnungszahl 0.753 Zahl 17 normalisierte Ordnungszahl 0.547 Zahl 18 normalisierte Ordnungszahl 0.552 Zahl 19 normalisierte Ordnungszahl 0.631 Zahl 20 normalisierte Ordnungszahl 0.242 Zahl 21 normalisierte Ordnungszahl 0.394 Zahl 22 normalisierte Ordnungszahl 0.769 Zahl 23 normalisierte Ordnungszahl 0.757 Zahl 24 normalisierte Ordnungszahl 0.522 Zahl 25 normalisierte Ordnungszahl 0.746 Zahl 26 normalisierte Ordnungszahl 1.273 Zahl 27 normalisierte Ordnungszahl 0.708 Zahl 28 normalisierte Ordnungszahl 0.367 Zahl 29 normalisierte Ordnungszahl 0.72 Zahl 30 normalisierte Ordnungszahl 0.57 Zahl 31 normalisierte Ordnungszahl 1.618 Zahl 32 normalisierte Ordnungszahl 0.718 Zahl 33 normalisierte Ordnungszahl 0.806 Zahl 34 normalisierte Ordnungszahl 0.821 Zahl 35 normalisierte Ordnungszahl 1.05 Zahl 36 normalisierte Ordnungszahl 0.561 Zahl 37 normalisierte Ordnungszahl 0.584 Zahl 38 normalisierte Ordnungszahl 1.17 Zahl 39 normalisierte Ordnungszahl 0.654 Zahl 40 normalisierte Ordnungszahl 0.727 Zahl 41 normalisierte Ordnungszahl 0.793 Zahl 42 normalisierte Ordnungszahl 0.619 Zahl 43 normalisierte Ordnungszahl 1.598 Zahl 44 normalisierte Ordnungszahl 1.098 Zahl 45 normalisierte Ordnungszahl 0.099 Zahl 46 normalisierte Ordnungszahl 0.314 Zahl 47 normalisierte Ordnungszahl 0.98 Zahl 48 normalisierte Ordnungszahl 0.924 Zahl 49 normalisierte Ordnungszahl 0.914
Abbildung: Histogramm der normalisierten Ordnungszahlen der Lottozahlen







NeuKorrelationsanalyse

Mit der Korrelationsanalyse wird eine Matrix (49 x 49) von Korrelationskoeffizienten bestimmt. Der Korrelationskoeffizient berücksichtigt, in welchen Kombinationen Lottozahlen häufiger gezogen werden.
Viele statistische Auswertungen von Lottoziehungen analysieren, ob die Gewinnkombinationen häufig kleine oder große Zahlen, gerade oder ungerade Zahlen beinhalten oder sich bestimmte 7-ner Blöcke oder Summenwerte häufen.
Mit der Korrelationsanalyse gehen wir einen anderen Weg: Mit Algorithmen des maschinellen Lernens unter Anwendung von Verfahren des Data Mining werden die letzten 1.000 Gewinnkombinationen geprüft und analysiert, ob es bestimmte Zahlen-Kombinationen gibt, die häufiger gezogen werden als andere.
Im Ergebnis wird so eine Wahrscheinlichkeits-Matrix für Zahlenkombinationen generiert.
Ein Beispiel (Stand der Angaben 23.09.2015):
Die Zahlenkombination 3-6-22-33-38-43 hat eine relativ hohe Korrelationssumme (24.87). Betrachtet man die Gewinne innerhalb der letzten 15 Jahre, die mit dieser Zahlenkombination erzielt worden sind, stellt man fest: 37 mal 3-Richtige und 8 mal 4-Richtige bzw. 3-Richtige plus ZZ/SZ.
Hält man die Zahlenkombination 1-4-13-18-21-46 mit einer relativ geringen Korrelationssumme (4.751) dagegen, stellt sich die Gewinnverteilung innerhalb der letzten 15 Jahre wie folgt dar: 15 mal 3-Richtige, 1 mal 4-Richtige.
Die Zahlenkombination mit der hohen Korrelationssumme hat also mehr als doppelt so viele Gewinne innerhalb der letzten 15 Jahre erzielt wie die Zahlenkombination mit der geringen Korrelationssumme.
Die Korrelationsanalyse der letzten 1.000 Ziehungen ist aber nicht statisch programmiert, sondern berücksichtigt die jüngeren Ziehungsergebnisse stärker als ältere Ausspielungen. Diese Gewichtung von jüngeren Ziehungsergebnissen soll aktuelle Trends berücksichtigen.
Premium-Anwendern von TeilsystemX steht die Korrelationsanalyse als Teil der TeilsystemX-Systemgeneratoren zur Verfügung (z.B. hier: TeilsystemX-Generator mit optimierter Verteilung).


Die folgende Tabelle zeigt eine aufsummierte Variante der Korrelationsmatrix; jeder Lottozahl ist dabei die Summe seiner Korrelationskoeffizienten zugeordnet. Damit ergibt sich eine tabellarische Übersicht, welche Zahlen im Sinne dieser Analyse statistisch gesehen eine höhere bzw. eine niedrigere Ziehungswahrscheinlichkeit haben.
Natürlich ist die Korrelationsanalyse lediglich eine statistische Auswertung eines Zufallsereignisses; wird sind gespannt, ob sich daraus ein praktischer Nutzen ableiten kann.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto größer ist der Korrelationskoeffizient.

1234567
37.8630.66433.03823.41233.68249.06728.608
891011121314
22.96221.84832.90535.37332.52833.62236.593
15161718192021
31.70231.80734.82134.16934.12732.81428.57
22232425262728
35.78325.02723.80931.9236.19730.11839.753
29303132333435
38.12846.28734.90532.85440.38434.22233.637
36373839404142
23.80233.3339.99645.49427.4142.98646.51
43444546474849
32.03930.76328.26932.56533.88338.52529.866

Der durchschnittliche Korrelationskoeffizient ist 33.646


Histogramm der Korrelationskoeffizienten Zahl 1 Korrelationskoeffizient 37.860334375 Zahl 2 Korrelationskoeffizient 30.664209375 Zahl 3 Korrelationskoeffizient 33.038025 Zahl 4 Korrelationskoeffizient 23.411984375 Zahl 5 Korrelationskoeffizient 33.68159375 Zahl 6 Korrelationskoeffizient 49.06733125 Zahl 7 Korrelationskoeffizient 28.6083875 Zahl 8 Korrelationskoeffizient 22.96219375 Zahl 9 Korrelationskoeffizient 21.847521875 Zahl 10 Korrelationskoeffizient 32.90493125 Zahl 11 Korrelationskoeffizient 35.3728 Zahl 12 Korrelationskoeffizient 32.527715625 Zahl 13 Korrelationskoeffizient 33.622421875 Zahl 14 Korrelationskoeffizient 36.5932125 Zahl 15 Korrelationskoeffizient 31.701946875 Zahl 16 Korrelationskoeffizient 31.807028125 Zahl 17 Korrelationskoeffizient 34.820821875 Zahl 18 Korrelationskoeffizient 34.16920625 Zahl 19 Korrelationskoeffizient 34.126925 Zahl 20 Korrelationskoeffizient 32.813646875 Zahl 21 Korrelationskoeffizient 28.56989375 Zahl 22 Korrelationskoeffizient 35.782878125 Zahl 23 Korrelationskoeffizient 25.02716875 Zahl 24 Korrelationskoeffizient 23.80924375 Zahl 25 Korrelationskoeffizient 31.9200625 Zahl 26 Korrelationskoeffizient 36.19738125 Zahl 27 Korrelationskoeffizient 30.11831875 Zahl 28 Korrelationskoeffizient 39.753465625 Zahl 29 Korrelationskoeffizient 38.12818125 Zahl 30 Korrelationskoeffizient 46.2865375 Zahl 31 Korrelationskoeffizient 34.904725 Zahl 32 Korrelationskoeffizient 32.853546875 Zahl 33 Korrelationskoeffizient 40.384059375 Zahl 34 Korrelationskoeffizient 34.222240625 Zahl 35 Korrelationskoeffizient 33.63733125 Zahl 36 Korrelationskoeffizient 23.801696875 Zahl 37 Korrelationskoeffizient 33.329846875 Zahl 38 Korrelationskoeffizient 39.995646875 Zahl 39 Korrelationskoeffizient 45.493503125 Zahl 40 Korrelationskoeffizient 27.4104875 Zahl 41 Korrelationskoeffizient 42.98633125 Zahl 42 Korrelationskoeffizient 46.510496875 Zahl 43 Korrelationskoeffizient 32.039390625 Zahl 44 Korrelationskoeffizient 30.763240625 Zahl 45 Korrelationskoeffizient 28.269253125 Zahl 46 Korrelationskoeffizient 32.564975 Zahl 47 Korrelationskoeffizient 33.8829375 Zahl 48 Korrelationskoeffizient 38.525284375 Zahl 49 Korrelationskoeffizient 29.86595
Abbildung: Histogramm der Korrelationskoeffizienten der Lottozahlen



Ziehungshäufigkeit der 10 Superzahlen

Die folgende Tabelle gibt die Ziehungshäufigkeit der einzelnen Superzahlen an.
Unterhalb der rot umrandeten Superzahl finden Sie die jeweilige Ziehungshäufigkeit.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto häufiger wurde diese Zahl gezogen.

01234
249269259265282
56789
274263256251258

Im Durchschnitt wurde jede Superzahl 263 mal gezogen


Histogramm Ziehungshäufigkeit Zahl 0 Ziehungshäufigkeit 249 Zahl 1 Ziehungshäufigkeit 269 Zahl 2 Ziehungshäufigkeit 259 Zahl 3 Ziehungshäufigkeit 265 Zahl 4 Ziehungshäufigkeit 282 Zahl 5 Ziehungshäufigkeit 274 Zahl 6 Ziehungshäufigkeit 263 Zahl 7 Ziehungshäufigkeit 256 Zahl 8 Ziehungshäufigkeit 251 Zahl 9 Ziehungshäufigkeit 258

Abbildung: Histogramm der Ziehungshäufigkeit der Superzahl



Ziehungsrückstand der 10 Superzahlen

Die folgende Tabelle gibt an, seit wievielen Ziehungen die einzelnen Superzahlen nicht mehr gezogen worden sind.
Unterhalb der rot umrandeten Superzahl finden Sie den jeweiligen Ziehungsrückstand.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto länger wurde diese Zahl nicht gezogen.

01234
47101402
56789
83751

Im Durchschnitt wurde jede Superzahl seit 10 Ziehungen nicht mehr gezogen


Histogramm Ziehungsrückstand Zahl 0 Ziehungsrückstand 47 Zahl 1 Ziehungsrückstand 10 Zahl 2 Ziehungsrückstand 14 Zahl 3 Ziehungsrückstand 0 Zahl 4 Ziehungsrückstand 2 Zahl 5 Ziehungsrückstand 8 Zahl 6 Ziehungsrückstand 3 Zahl 7 Ziehungsrückstand 7 Zahl 8 Ziehungsrückstand 5 Zahl 9 Ziehungsrückstand 1

Abbildung: Histogramm der Ziehungsrückstände der Superzahlen



Tabellarische Übersicht der statistischen Kennzahlen


Die folgende Tabelle zeigt die statistischen Kennzahlen aller 49 Lottozahlen
Zur Sortierung der Tabelle nach einer statistischen Kennzahl benutzen Sie bitte die Symbole der entsprechenden Spalte.
Für die Berechnung der durchschnittlichen Ziehungsaussetzer wurden die letzten 1686 Ziehungen berücksichtigt.

Zahlnormalisierte OrdnungszahlZiehungs-
rückstand
durchschn. Ziehungs-
aussetzer
Ziehungs-
häufigkeit
Korrelations-
koeffizient
1.311.61826671734.905
2.431.59820673632.039
3.261.2739673736.197
4.81.22933864622.962
5.61.1957673549.067
6.381.177773239.996
7.441.09820767730.763
8.351.0519867533.637
9.470.9815768133.883
10.480.92414867838.525
11.490.9145770929.866
12.110.99669335.373
13.40.86711768223.412
14.30.8453770833.038
15.340.82112667334.222
16.330.8062770740.384
17.90.8057768921.848
18.410.7931770942.986
19.220.7693669935.783
20.230.75711766925.027
21.160.7535769031.807
22.250.7460770731.92
23.100.74410767132.905
24.400.72710766927.41
25.290.7212766138.128
26.320.7183869332.854
27.270.7081769930.118
28.20.7025868430.664
29.390.6542768945.494
30.190.6316867234.127
31.420.6190769246.51
32.370.5845767033.33
33.140.5794767336.593
34.300.574767246.287
35.70.5680768628.608
36.360.5612867823.802
37.180.5522867734.169
38.170.5471768034.821
39.240.5221767723.809
40.10.50767837.86
41.150.4757865031.702
42.120.4383866032.528
43.50.4070766733.682
44.210.3946964428.57
45.280.3674764839.753
46.460.3140865632.565
47.200.2421864432.814
48.450.0993962028.269
49.130.0612761933.622



Historie der statistischen Kennzahlen der Gewinnzahlen der letzten 10 Ziehungen


Die folgende Grafik stellt die Ordnungszahlen der gezogenen Gewinnzahlen der letzten Ziehungen als Histogramm dar.

Histogramm der Ordnungszahlen
Abbildung: Histogramm der Ordnungszahlen der Gewinnzahlen. Für diese Auswertung wurden 700 Lotto-Ziehungen (4900 Gewinnzahlen) berücksichtigt. Die durchschnittliche Ordnungszahl der gezogenen Lottozahlen ist 0.786

Die nachfolgende Tabelle zeigt die einzelnen statistischen Kennzahlen der 6 Gewinnzahlen der letzten 10 Ziehungen.

Gewinnzahl
123456
22.02.2017
Rückstand205781
Häufigkeit655706691677666685
norm. Ordnungszahl0.3680.7370.7660.710.6480.591
18.02.2017
Rückstand41029617
Häufigkeit705643708698679676
norm. Ordnungszahl0.8580.5260.8190.960.7021.031
15.02.2017
Rückstand2301731419
Häufigkeit688684706618676677
norm. Ordnungszahl0.6551.5551.3060.10.9541.129
11.02.2017
Rückstand990820
Häufigkeit659619654692707698
norm. Ordnungszahl0.6550.3190.3030.8980.8170.672
08.02.2017
Rückstand3082118
Häufigkeit672647653707671697
norm. Ordnungszahl0.5610.2440.580.8190.8380.95
04.02.2017
Rückstand2435172
Häufigkeit683646687669689708
norm. Ordnungszahl0.620.3830.6910.6141.2260.83
01.02.2017
Rückstand1177340
Häufigkeit704671643617706690
norm. Ordnungszahl0.7631.1040.4860.1150.8960.608
28.01.2017
Rückstand171911174
Häufigkeit706649734688689731
norm. Ordnungszahl1.4221.0271.4150.6320.881.11
25.01.2017
Rückstand321240718
Häufigkeit703707678671676682
norm. Ordnungszahl1.7171.1250.6330.450.711.104
21.01.2017
Rückstand15301940
Häufigkeit736670692687665686
norm. Ordnungszahl1.4840.5420.631.2010.5320.58



Aktuelle Ziehung: Mi., 22.02.2017
1-5-7-25-42-46
SZ: 3
Spiel77: 6 732 568
Super6: 549 810
Jackpot: 8 Mio. Euro bei Lotto, kein Jackpot bei Spiel 77
Alle Angaben ohne Gewähr
Jetzt Premiumanwender werden
Als Premium-Anwender für 12,95 Euro pro Jahr TeilsystemX Spielsysteme mit optimierter Verteilung mit bis zu 25 Systemzahlen und 50 Tippreihen nutzen.
Hier können Sie sich anmelden.

computeroptimierte TeilsystemX-Systeme als eBooks. Z.B. 49 Systemzahlen in 12 Tippreihen.
Gewinnwahrscheinlich-
keiten für Lotto 6aus49
Gewinnklasse
(GK)
Wahrschein-
lichkeit 1 zu
GK 1
6 Richtige + SZ
139.838.160
GK 2
6 Richtige
15.537.573
GK 3
5 Richtige + SZ
542.008
GK 4
5 Richtige
60.223
GK 5
4 Richtige + SZ
10.324
GK 6
4 Richtige
1.147
GK 7
3 Richtige + SZ
567
GK 8
3 Richtige
63
GK 9
2 Richtige + SZ
76

Warnhinweis zum Thema Spielsucht: Glückspiel kann süchtig machen. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Thema Spielsucht und Prävention.

Spielteilnahme erst ab 18 Jahren.
Bücher
melden Sie hier Ihre Publikationen zum Thema Lotto