Anmelden | Lotterie | Bücher | Werbung | Credits | Kostenlose Gewinnspiele | Unterstützen Sie uns | Gästebuch | Kontakt | Impressum

5 € Neukunden-Gutschein von Lottobay!
So geht's: Als Neukunde bei Lottobay registrieren, spielen und folgenden Gutschein-Code eingeben: Nkd26GTs75 (zum Anmelden hier klicken)
Bedingungen für den Gutschein: Gültig bis zum 30.06.2017, nur für Neukunden, auf alle Produkte anwendbar, keine Teileinlösung oder Auszahlung möglich, Mindestbestellwert in Höhe des Gutscheines
Mit dem SKL EURO-JOKER bis zu 10.000 €* monatliche Sofort-Rente gewinnen - 10 Jahre lang:
*Chance 1:500.000 in der Lotterie, 1:3.000.000 im Monat
Staatlich lizenzierte online-Annahmestellen für Lotto, Keno und Eurojackpot:





aktuelle Lottozahlen
Neu: Lotto online spielen
Gewinn-
auswertung
Archiv
Statistik
Quotenanalyse
Regeln
Lottozahlen Zufalls-
Generator
Spielsysteme
TeilsystemX
Spielsystem:
Systemrechner
TeilsystemX
Spielsystem:
optimierte
Verteilung
TeilsystemX
Spielsystem:
Systemsuche
Neu: TeilsystemX Smarttips
 
Für Smartphones
Aktuelle Lottozahlen, Spiel 77 und Super 6
 

Lotto-Statistik

(alle Angaben ohne Gewähr)

Stand der Auswertungen: mit der Ziehung vom 24.06.2017

Inhalt dieser Seite:

Ziehungshäufigkeit aller 49 Lottozahlen

Die folgende Tabelle gibt die Ziehungshäufigkeit der einzelnen Zahlen an.
Unterhalb der rot umrandeten Lottozahlen finden Sie die jeweilige Ziehungshäufigkeit.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto häufiger wurde diese Zahl gezogen.

1234567
685687711690669741692
891011121314
647695672696666621674
15161718192021
653695683684677645647
22232425262728
705675682714747705653
29303132333435
666677722699710675677
36373839404142
684675736693672713695
43444546474849
738682622659685682715

Im Durchschnitt wurde jede Lottozahl 685 mal gezogen


Histogramm Ziehungshäufigkeit Zahl 1 Ziehungshäufigkeit 685 Zahl 2 Ziehungshäufigkeit 687 Zahl 3 Ziehungshäufigkeit 711 Zahl 4 Ziehungshäufigkeit 690 Zahl 5 Ziehungshäufigkeit 669 Zahl 6 Ziehungshäufigkeit 741 Zahl 7 Ziehungshäufigkeit 692 Zahl 8 Ziehungshäufigkeit 647 Zahl 9 Ziehungshäufigkeit 695 Zahl 10 Ziehungshäufigkeit 672 Zahl 11 Ziehungshäufigkeit 696 Zahl 12 Ziehungshäufigkeit 666 Zahl 13 Ziehungshäufigkeit 621 Zahl 14 Ziehungshäufigkeit 674 Zahl 15 Ziehungshäufigkeit 653 Zahl 16 Ziehungshäufigkeit 695 Zahl 17 Ziehungshäufigkeit 683 Zahl 18 Ziehungshäufigkeit 684 Zahl 19 Ziehungshäufigkeit 677 Zahl 20 Ziehungshäufigkeit 645 Zahl 21 Ziehungshäufigkeit 647 Zahl 22 Ziehungshäufigkeit 705 Zahl 23 Ziehungshäufigkeit 675 Zahl 24 Ziehungshäufigkeit 682 Zahl 25 Ziehungshäufigkeit 714 Zahl 26 Ziehungshäufigkeit 747 Zahl 27 Ziehungshäufigkeit 705 Zahl 28 Ziehungshäufigkeit 653 Zahl 29 Ziehungshäufigkeit 666 Zahl 30 Ziehungshäufigkeit 677 Zahl 31 Ziehungshäufigkeit 722 Zahl 32 Ziehungshäufigkeit 699 Zahl 33 Ziehungshäufigkeit 710 Zahl 34 Ziehungshäufigkeit 675 Zahl 35 Ziehungshäufigkeit 677 Zahl 36 Ziehungshäufigkeit 684 Zahl 37 Ziehungshäufigkeit 675 Zahl 38 Ziehungshäufigkeit 736 Zahl 39 Ziehungshäufigkeit 693 Zahl 40 Ziehungshäufigkeit 672 Zahl 41 Ziehungshäufigkeit 713 Zahl 42 Ziehungshäufigkeit 695 Zahl 43 Ziehungshäufigkeit 738 Zahl 44 Ziehungshäufigkeit 682 Zahl 45 Ziehungshäufigkeit 622 Zahl 46 Ziehungshäufigkeit 659 Zahl 47 Ziehungshäufigkeit 685 Zahl 48 Ziehungshäufigkeit 682 Zahl 49 Ziehungshäufigkeit 715
Abbildung: Histogramm der Ziehungshäufigkeit der Lottozahlen







Ziehungsrückstand aller 49 Lottozahlen

Die folgende Tabelle gibt an, seit wievielen Ziehungen die einzelnen Zahlen nicht mehr gezogen worden sind.
Unterhalb der rot umrandeten Lottozahlen finden Sie den jeweiligen Ziehungsrückstand.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto länger wurde diese Zahl nicht gezogen.

1234567
1021611511
891011121314
247211815021
15161718192021
1025591520
22232425262728
2068405
29303132333435
33633106
36373839404142
35012214
43444546474849
011201272

Im Durchschnitt wurde jede Lottozahl seit 7 Ziehungen nicht mehr gezogen


Histogramm Ziehungsrückstand Zahl 1 Ziehungsrückstand 10 Zahl 2 Ziehungsrückstand 2 Zahl 3 Ziehungsrückstand 16 Zahl 4 Ziehungsrückstand 1 Zahl 5 Ziehungsrückstand 15 Zahl 6 Ziehungsrückstand 1 Zahl 7 Ziehungsrückstand 1 Zahl 8 Ziehungsrückstand 24 Zahl 9 Ziehungsrückstand 7 Zahl 10 Ziehungsrückstand 21 Zahl 11 Ziehungsrückstand 18 Zahl 12 Ziehungsrückstand 15 Zahl 13 Ziehungsrückstand 0 Zahl 14 Ziehungsrückstand 21 Zahl 15 Ziehungsrückstand 10 Zahl 16 Ziehungsrückstand 2 Zahl 17 Ziehungsrückstand 5 Zahl 18 Ziehungsrückstand 5 Zahl 19 Ziehungsrückstand 9 Zahl 20 Ziehungsrückstand 15 Zahl 21 Ziehungsrückstand 20 Zahl 22 Ziehungsrückstand 2 Zahl 23 Ziehungsrückstand 0 Zahl 24 Ziehungsrückstand 6 Zahl 25 Ziehungsrückstand 8 Zahl 26 Ziehungsrückstand 4 Zahl 27 Ziehungsrückstand 0 Zahl 28 Ziehungsrückstand 5 Zahl 29 Ziehungsrückstand 3 Zahl 30 Ziehungsrückstand 3 Zahl 31 Ziehungsrückstand 6 Zahl 32 Ziehungsrückstand 3 Zahl 33 Ziehungsrückstand 3 Zahl 34 Ziehungsrückstand 10 Zahl 35 Ziehungsrückstand 6 Zahl 36 Ziehungsrückstand 3 Zahl 37 Ziehungsrückstand 5 Zahl 38 Ziehungsrückstand 0 Zahl 39 Ziehungsrückstand 1 Zahl 40 Ziehungsrückstand 22 Zahl 41 Ziehungsrückstand 1 Zahl 42 Ziehungsrückstand 4 Zahl 43 Ziehungsrückstand 0 Zahl 44 Ziehungsrückstand 1 Zahl 45 Ziehungsrückstand 12 Zahl 46 Ziehungsrückstand 0 Zahl 47 Ziehungsrückstand 12 Zahl 48 Ziehungsrückstand 7 Zahl 49 Ziehungsrückstand 2
Abbildung: Histogramm der Ziehungsrückstände der Lottozahlen




Normalisierte Ordnungszahl

Die normalisierte Ordnungszahl ist eine konstruierte Zahl, die auf der Grundlage der Ziehungshäufigkeit und des Ziehungsrückstandes berechnet wird.
Im Wesentlichen werden bei der Berechnung der Ordnungszahl die Ziehungshäufigkeiten und die Rückstände normalisiert (um die beiden Dimensionen vergleichbar zu machen)und anschließend addiert. Zusätzlich findet eine Gewichtung des Ziehungsrückstandes derart statt, dass der Rückstand einer Zahl umso stärker ins Gewicht fällt, je häufiger die Zahl gezogen worden ist.
Im Resultat ist die normalisierte Ordnungszahl einer Zahl umso höher, je häufiger diese insgesamt gezogen wurde und je länger die Zahl nicht mehr gezogen worden ist.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto größer ist die Ordnungszahl.

1234567
0.9250.6071.3810.5891.0060.9940.605
891011121314
1.2060.8791.281.3450.98201.296
15161718192021
0.6710.6710.70.7080.8190.8151.04
22232425262728
0.750.4290.7341.0711.1670.6670.462
29303132333435
0.4820.5691.0520.7440.8310.8450.694
36373839404142
0.6250.6370.9130.6131.3210.7720.754
43444546474849
0.9290.5260.5080.3021.0080.7760.829

Die durchschnittliche Ordnungszahl der Lottozahlen ist 0.807


Histogramm normalisierter Ordnungszahl Zahl 1 normalisierte Ordnungszahl 0.925 Zahl 2 normalisierte Ordnungszahl 0.607 Zahl 3 normalisierte Ordnungszahl 1.381 Zahl 4 normalisierte Ordnungszahl 0.589 Zahl 5 normalisierte Ordnungszahl 1.006 Zahl 6 normalisierte Ordnungszahl 0.994 Zahl 7 normalisierte Ordnungszahl 0.605 Zahl 8 normalisierte Ordnungszahl 1.206 Zahl 9 normalisierte Ordnungszahl 0.879 Zahl 10 normalisierte Ordnungszahl 1.28 Zahl 11 normalisierte Ordnungszahl 1.345 Zahl 12 normalisierte Ordnungszahl 0.982 Zahl 13 normalisierte Ordnungszahl 0 Zahl 14 normalisierte Ordnungszahl 1.296 Zahl 15 normalisierte Ordnungszahl 0.671 Zahl 16 normalisierte Ordnungszahl 0.671 Zahl 17 normalisierte Ordnungszahl 0.7 Zahl 18 normalisierte Ordnungszahl 0.708 Zahl 19 normalisierte Ordnungszahl 0.819 Zahl 20 normalisierte Ordnungszahl 0.815 Zahl 21 normalisierte Ordnungszahl 1.04 Zahl 22 normalisierte Ordnungszahl 0.75 Zahl 23 normalisierte Ordnungszahl 0.429 Zahl 24 normalisierte Ordnungszahl 0.734 Zahl 25 normalisierte Ordnungszahl 1.071 Zahl 26 normalisierte Ordnungszahl 1.167 Zahl 27 normalisierte Ordnungszahl 0.667 Zahl 28 normalisierte Ordnungszahl 0.462 Zahl 29 normalisierte Ordnungszahl 0.482 Zahl 30 normalisierte Ordnungszahl 0.569 Zahl 31 normalisierte Ordnungszahl 1.052 Zahl 32 normalisierte Ordnungszahl 0.744 Zahl 33 normalisierte Ordnungszahl 0.831 Zahl 34 normalisierte Ordnungszahl 0.845 Zahl 35 normalisierte Ordnungszahl 0.694 Zahl 36 normalisierte Ordnungszahl 0.625 Zahl 37 normalisierte Ordnungszahl 0.637 Zahl 38 normalisierte Ordnungszahl 0.913 Zahl 39 normalisierte Ordnungszahl 0.613 Zahl 40 normalisierte Ordnungszahl 1.321 Zahl 41 normalisierte Ordnungszahl 0.772 Zahl 42 normalisierte Ordnungszahl 0.754 Zahl 43 normalisierte Ordnungszahl 0.929 Zahl 44 normalisierte Ordnungszahl 0.526 Zahl 45 normalisierte Ordnungszahl 0.508 Zahl 46 normalisierte Ordnungszahl 0.302 Zahl 47 normalisierte Ordnungszahl 1.008 Zahl 48 normalisierte Ordnungszahl 0.776 Zahl 49 normalisierte Ordnungszahl 0.829
Abbildung: Histogramm der normalisierten Ordnungszahlen der Lottozahlen







NeuKorrelationsanalyse

Mit der Korrelationsanalyse wird eine Matrix (49 x 49) von Korrelationskoeffizienten bestimmt. Der Korrelationskoeffizient berücksichtigt, in welchen Kombinationen Lottozahlen häufiger gezogen werden.
Viele statistische Auswertungen von Lottoziehungen analysieren, ob die Gewinnkombinationen häufig kleine oder große Zahlen, gerade oder ungerade Zahlen beinhalten oder sich bestimmte 7-ner Blöcke oder Summenwerte häufen.
Mit der Korrelationsanalyse gehen wir einen anderen Weg: Mit Algorithmen des maschinellen Lernens unter Anwendung von Verfahren des Data Mining werden die letzten 1.000 Gewinnkombinationen geprüft und analysiert, ob es bestimmte Zahlen-Kombinationen gibt, die häufiger gezogen werden als andere.
Im Ergebnis wird so eine Wahrscheinlichkeits-Matrix für Zahlenkombinationen generiert.
Ein Beispiel (Stand der Angaben 23.09.2015):
Die Zahlenkombination 3-6-22-33-38-43 hat eine relativ hohe Korrelationssumme (24.87). Betrachtet man die Gewinne innerhalb der letzten 15 Jahre, die mit dieser Zahlenkombination erzielt worden sind, stellt man fest: 37 mal 3-Richtige und 8 mal 4-Richtige bzw. 3-Richtige plus ZZ/SZ.
Hält man die Zahlenkombination 1-4-13-18-21-46 mit einer relativ geringen Korrelationssumme (4.751) dagegen, stellt sich die Gewinnverteilung innerhalb der letzten 15 Jahre wie folgt dar: 15 mal 3-Richtige, 1 mal 4-Richtige.
Die Zahlenkombination mit der hohen Korrelationssumme hat also mehr als doppelt so viele Gewinne innerhalb der letzten 15 Jahre erzielt wie die Zahlenkombination mit der geringen Korrelationssumme.
Die Korrelationsanalyse der letzten 1.000 Ziehungen ist aber nicht statisch programmiert, sondern berücksichtigt die jüngeren Ziehungsergebnisse stärker als ältere Ausspielungen. Diese Gewichtung von jüngeren Ziehungsergebnissen soll aktuelle Trends berücksichtigen.
Premium-Anwendern von TeilsystemX steht die Korrelationsanalyse als Teil der TeilsystemX-Systemgeneratoren zur Verfügung (z.B. hier: TeilsystemX-Generator mit optimierter Verteilung).


Die folgende Tabelle zeigt eine aufsummierte Variante der Korrelationsmatrix; jeder Lottozahl ist dabei die Summe seiner Korrelationskoeffizienten zugeordnet. Damit ergibt sich eine tabellarische Übersicht, welche Zahlen im Sinne dieser Analyse statistisch gesehen eine höhere bzw. eine niedrigere Ziehungswahrscheinlichkeit haben.
Natürlich ist die Korrelationsanalyse lediglich eine statistische Auswertung eines Zufallsereignisses; wird sind gespannt, ob sich daraus ein praktischer Nutzen ableiten kann.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto größer ist der Korrelationskoeffizient.

1234567
40.79427.95327.24432.22929.36650.30833.253
891011121314
19.95826.32827.13332.25434.55727.55929.176
15161718192021
30.21929.76830.6940.24932.1825.23727.201
22232425262728
36.02433.08432.340.82345.0833.73737.29
29303132333435
35.73143.52235.35237.03437.74929.69431.229
36373839404142
33.01239.83937.54941.00828.02441.9940.166
43444546474849
29.61934.69225.52432.51130.85837.32934.209

Der durchschnittliche Korrelationskoeffizient ist 33.646


Histogramm der Korrelationskoeffizienten Zahl 1 Korrelationskoeffizient 40.793528125 Zahl 2 Korrelationskoeffizient 27.953378125 Zahl 3 Korrelationskoeffizient 27.2443375 Zahl 4 Korrelationskoeffizient 32.22855625 Zahl 5 Korrelationskoeffizient 29.36554375 Zahl 6 Korrelationskoeffizient 50.30796875 Zahl 7 Korrelationskoeffizient 33.253059375 Zahl 8 Korrelationskoeffizient 19.95811875 Zahl 9 Korrelationskoeffizient 26.328259375 Zahl 10 Korrelationskoeffizient 27.133375 Zahl 11 Korrelationskoeffizient 32.254175 Zahl 12 Korrelationskoeffizient 34.556971875 Zahl 13 Korrelationskoeffizient 27.55875 Zahl 14 Korrelationskoeffizient 29.176253125 Zahl 15 Korrelationskoeffizient 30.219375 Zahl 16 Korrelationskoeffizient 29.7683625 Zahl 17 Korrelationskoeffizient 30.68973125 Zahl 18 Korrelationskoeffizient 40.24886875 Zahl 19 Korrelationskoeffizient 32.179975 Zahl 20 Korrelationskoeffizient 25.23698125 Zahl 21 Korrelationskoeffizient 27.201221875 Zahl 22 Korrelationskoeffizient 36.0244625 Zahl 23 Korrelationskoeffizient 33.08399375 Zahl 24 Korrelationskoeffizient 32.29965 Zahl 25 Korrelationskoeffizient 40.822678125 Zahl 26 Korrelationskoeffizient 45.07973125 Zahl 27 Korrelationskoeffizient 33.736890625 Zahl 28 Korrelationskoeffizient 37.29019375 Zahl 29 Korrelationskoeffizient 35.731434375 Zahl 30 Korrelationskoeffizient 43.521746875 Zahl 31 Korrelationskoeffizient 35.352459375 Zahl 32 Korrelationskoeffizient 37.033903125 Zahl 33 Korrelationskoeffizient 37.74899375 Zahl 34 Korrelationskoeffizient 29.69384375 Zahl 35 Korrelationskoeffizient 31.22945625 Zahl 36 Korrelationskoeffizient 33.012334375 Zahl 37 Korrelationskoeffizient 39.839025 Zahl 38 Korrelationskoeffizient 37.54948125 Zahl 39 Korrelationskoeffizient 41.007565625 Zahl 40 Korrelationskoeffizient 28.02424375 Zahl 41 Korrelationskoeffizient 41.989759375 Zahl 42 Korrelationskoeffizient 40.165525 Zahl 43 Korrelationskoeffizient 29.6185875 Zahl 44 Korrelationskoeffizient 34.69200625 Zahl 45 Korrelationskoeffizient 25.523528125 Zahl 46 Korrelationskoeffizient 32.511253125 Zahl 47 Korrelationskoeffizient 30.858315625 Zahl 48 Korrelationskoeffizient 37.3292 Zahl 49 Korrelationskoeffizient 34.209259375
Abbildung: Histogramm der Korrelationskoeffizienten der Lottozahlen



Ziehungshäufigkeit der 10 Superzahlen

Die folgende Tabelle gibt die Ziehungshäufigkeit der einzelnen Superzahlen an.
Unterhalb der rot umrandeten Superzahl finden Sie die jeweilige Ziehungshäufigkeit.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto häufiger wurde diese Zahl gezogen.

01234
251275262269287
56789
276267261255258

Im Durchschnitt wurde jede Superzahl 266 mal gezogen


Histogramm Ziehungshäufigkeit Zahl 0 Ziehungshäufigkeit 251 Zahl 1 Ziehungshäufigkeit 275 Zahl 2 Ziehungshäufigkeit 262 Zahl 3 Ziehungshäufigkeit 269 Zahl 4 Ziehungshäufigkeit 287 Zahl 5 Ziehungshäufigkeit 276 Zahl 6 Ziehungshäufigkeit 267 Zahl 7 Ziehungshäufigkeit 261 Zahl 8 Ziehungshäufigkeit 255 Zahl 9 Ziehungshäufigkeit 258

Abbildung: Histogramm der Ziehungshäufigkeit der Superzahl



Ziehungsrückstand der 10 Superzahlen

Die folgende Tabelle gibt an, seit wievielen Ziehungen die einzelnen Superzahlen nicht mehr gezogen worden sind.
Unterhalb der rot umrandeten Superzahl finden Sie den jeweiligen Ziehungsrückstand.
Diese Tabelle ist zur besseren Übersicht farblich kodiert. Je dunkler ein Eintrag, desto länger wurde diese Zahl nicht gezogen.

01234
1922361
56789
16041336

Im Durchschnitt wurde jede Superzahl seit 12 Ziehungen nicht mehr gezogen


Histogramm Ziehungsrückstand Zahl 0 Ziehungsrückstand 19 Zahl 1 Ziehungsrückstand 2 Zahl 2 Ziehungsrückstand 23 Zahl 3 Ziehungsrückstand 6 Zahl 4 Ziehungsrückstand 1 Zahl 5 Ziehungsrückstand 16 Zahl 6 Ziehungsrückstand 0 Zahl 7 Ziehungsrückstand 4 Zahl 8 Ziehungsrückstand 13 Zahl 9 Ziehungsrückstand 36

Abbildung: Histogramm der Ziehungsrückstände der Superzahlen



Tabellarische Übersicht der statistischen Kennzahlen


Die folgende Tabelle zeigt die statistischen Kennzahlen aller 49 Lottozahlen
Zur Sortierung der Tabelle nach einer statistischen Kennzahl benutzen Sie bitte die Symbole der entsprechenden Spalte.
Für die Berechnung der durchschnittlichen Ziehungsaussetzer wurden die letzten 1721 Ziehungen berücksichtigt.

Zahlnormalisierte OrdnungszahlZiehungs-
rückstand
durchschn. Ziehungs-
aussetzer
Ziehungs-
häufigkeit
Korrelations-
koeffizient
1.31.38116771127.244
2.111.34518669632.254
3.401.32122767228.024
4.141.29621767429.176
5.101.2821767227.133
6.81.20624864719.958
7.261.1674674745.08
8.251.0718771440.823
9.311.0526772235.352
10.211.0420964727.201
11.471.00812768530.858
12.51.00615766929.366
13.60.9941674150.308
14.120.98215766634.557
15.430.9290673829.619
16.10.92510768540.794
17.380.9130773637.549
18.90.8797769526.328
19.340.84510667529.694
20.330.8313771037.749
21.490.8292771534.209
22.190.8199867732.18
23.200.81515864525.237
24.480.7767868237.329
25.410.7721771341.99
26.420.7544769540.166
27.220.752670536.024
28.320.7443769937.034
29.240.7346768232.3
30.180.7085768440.249
31.170.75768330.69
32.350.6946867731.229
33.160.6712769529.768
34.150.67110865330.219
35.270.6670770533.737
36.370.6375767539.839
37.360.6253868433.012
38.390.6131769341.008
39.20.6072868727.953
40.70.6051769233.253
41.40.5891769032.229
42.300.5693767743.522
43.440.5261768234.692
44.450.50812962225.524
45.290.4823766635.731
46.280.4625765337.29
47.230.4290767533.084
48.460.3020865932.511
49.1300862127.559



Historie der statistischen Kennzahlen der Gewinnzahlen der letzten 10 Ziehungen


Die folgende Grafik stellt die Ordnungszahlen der gezogenen Gewinnzahlen der letzten Ziehungen als Histogramm dar.

Histogramm der Ordnungszahlen
Abbildung: Histogramm der Ordnungszahlen der Gewinnzahlen. Für diese Auswertung wurden 700 Lotto-Ziehungen (4900 Gewinnzahlen) berücksichtigt. Die durchschnittliche Ordnungszahl der gezogenen Lottozahlen ist 0.786

Die nachfolgende Tabelle zeigt die einzelnen statistischen Kennzahlen der 6 Gewinnzahlen der letzten 10 Ziehungen.

Gewinnzahl
123456
24.06.2017
Rückstand12651078
Häufigkeit735704658737674620
norm. Ordnungszahl1.4270.9220.5171.3560.730.348
21.06.2017
Rückstand170011102
Häufigkeit712740681692691689
norm. Ordnungszahl1.4970.9450.481.0671.0140.634
17.06.2017
Rückstand1581200
Häufigkeit694714686739704680
norm. Ordnungszahl0.630.9780.9010.9851.6140.472
14.06.2017
Rückstand5132010
Häufigkeit679709683698665676
norm. Ordnungszahl0.7150.7510.6460.7140.3540.941
10.06.2017
Rückstand3801049
Häufigkeit664694738688746693
norm. Ordnungszahl0.5071.0080.9371.0661.2111.053
07.06.2017
Rückstand7011639
Häufigkeit683674682652737708
norm. Ordnungszahl0.8890.4290.5481.1431.0951.198
03.06.2017
Rückstand30245723
Häufigkeit673681676697721657
norm. Ordnungszahl0.5460.4841.4440.8191.0931.252
31.05.2017
Rückstand4503220
Häufigkeit681694680682681703
norm. Ordnungszahl0.6580.8050.4760.6221.4410.659
27.05.2017
Rückstand21210701
Häufigkeit673679702713713663
norm. Ordnungszahl0.5121.0141.1051.0560.7380.387
24.05.2017
Rückstand13701272
Häufigkeit736712678745619676
norm. Ordnungszahl1.410.9970.4681.03710.526



Aktuelle Ziehung: Sa., 24.06.2017
13-23-27-38-43-46
SZ: 6
Spiel77: 9 064 635
Super6: 944 310
Jackpot: unbekannt
Alle Angaben ohne Gewähr
Jetzt Premiumanwender werden
Als Premium-Anwender für 12,95 Euro pro Jahr TeilsystemX Spielsysteme mit optimierter Verteilung mit bis zu 25 Systemzahlen und 50 Tippreihen nutzen.
Hier können Sie sich anmelden.

computeroptimierte TeilsystemX-Systeme als eBooks. Z.B. 49 Systemzahlen in 12 Tippreihen.
Gewinnwahrscheinlich-
keiten für Lotto 6aus49
Gewinnklasse
(GK)
Wahrschein-
lichkeit 1 zu
GK 1
6 Richtige + SZ
139.838.160
GK 2
6 Richtige
15.537.573
GK 3
5 Richtige + SZ
542.008
GK 4
5 Richtige
60.223
GK 5
4 Richtige + SZ
10.324
GK 6
4 Richtige
1.147
GK 7
3 Richtige + SZ
567
GK 8
3 Richtige
63
GK 9
2 Richtige + SZ
76

Warnhinweis zum Thema Spielsucht: Glückspiel kann süchtig machen. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Thema Spielsucht und Prävention.

Spielteilnahme erst ab 18 Jahren.
Bücher
melden Sie hier Ihre Publikationen zum Thema Lotto