Anmelden | Lotterie | Bücher | Werbung | Credits | Kostenlose Gewinnspiele | Unterstützen Sie uns | Gästebuch | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Mit dem SKL EURO-JOKER bis zu 10.000 €* monatliche Sofort-Rente gewinnen - 10 Jahre lang:
*Chance 1:500.000 in der Lotterie, 1:3.000.000 im Monat
Staatlich lizenzierte online-Annahmestellen für Lotto, Keno und Eurojackpot:





Euro Millions Gewinnzahlen
Zahlen prüfen
Statistik
Archiv
Spielregeln
Euro Millions Zufallszahlen-
Generator
Spielsysteme
TeilsystemX Spielsystem: Systemrechner
TeilsystemX Spielsystem: optimierte Verteilung
TeilsystemX: Systemsuche
 
 Deutsch|English

Euro Millions: Spielregeln und Wahrscheinlichkeiten

(alle Angaben ohne Gewähr)

Inhalt dieser Seite:
Spielregeln & Gewinnklassen
„Euro Millions“ (oder Euro Millionen) ist eine europäische Lotterie, die gemeinsam von mehreren europäischen Ländern veranstaltet wird. Spielberechtigt sind die folgenden 11 Länder bzw. Fürstentümer:

  • Österreich
  • Spanien
  • Portugal
  • Frankreich
  • England
  • Irland
  • Luxemburg
  • Belgien
  • Schweiz
  • Liechtenstein
  • Monaco

Ursprunglich wurde Euro Millions von Frankreich, England und Spanien initiiert.
Die erste Ziehung der Gewinnzahlen fand am 13. Februar 2004 statt. Bis zum 06.05.2011 fanden die Ziehungen einmal wöchentlich jeweils Freitags um 21.30 Uhr in Paris statt.

Seit dem 10.05.2011 finden die Ziehungen jeweils dienstags und freitags statt.
Bis zum 06.05.2011 folgte Euromillions dem Spielprinzip 5 aus 50 plus 2 aus 9.
Ab dem 10.05.2011 hieß die neue Spielformel 5 aus 50 plus 2 aus 11.
Diese wurde erneut zum 27.09.2016 geändert, die aktuelle Spielformel lautet jetzt 5 aus 50 plus 2 aus 12.
Mit Einführung der neuen Spielformel reduzierten sich die Chancen in den Gewinnklassen mit Sternen, während die Chancen in den Gewinnklassen ohne Sterne etwas stiegen.
Seit dem 27.09.2016 wird auch um höhre Jackpots gespielt. Aus einem ersten Pool mit 50 Zahlen werden jeweils 5 Zahlen gezogen, anschließend werden aus einem Pool mit zwölf Sternen jeweils zwei Sterne gezogen.
Die Teilnahme am Spiel kostet in den teilnehmenden Ländern 2,20 Euro. Da alle teilnehmenden Länder um einen gemeinsamen Jackpot spielen, in den alle aufgebrachten Einsätze einfließen, wächst der Euro Millions Jackpot von Woche zu Woche sehr schnell an.
In Abhängigkeit der richtig getippten Gewinnzahlen und der korrekt vorausgesagten Sterne entfallen ab dem 27.09.2016 die folgenden 13 Gewinnklassen:

Gewinnklasse Treffer Zahlen Treffer Sterne
Gewinnklasse 1 5 2
Gewinnklasse 2 5 1
Gewinnklasse 3 5 0
Gewinnklasse 4 4 2
Gewinnklasse 5 4 1
Gewinnklasse 6 3 2
Gewinnklasse 7 4 0
Gewinnklasse 8 2 2
Gewinnklasse 9 3 1
Gewinnklasse 10 3 0
Gewinnklasse 11 1 2
Gewinnklasse 12 2 1
Gewinnklasse 13 2 0




50% der von allen Ländern aufgebrachten Spieleinsätze werden nach dem folgenden Schlüssel auf die einzelnen Gewinnklassen verteilt:

Gewinnklasse Ausschüttung
Gewinnklasse 1 + Booster Fonds (5 Zahlen und 2 Sterne) 48,0%
Gewinnklasse 2 (5 Zahlen und 1 Stern) 3,95%
Gewinnklasse 3 (5 Zahlen und 0 Sterne) 0,92%
Gewinnklasse 4 (4 Zahlen und 2 Sterne) 0,45%
Gewinnklasse 5 (4 Zahlen und 1 Stern) 0,48%
Gewinnklasse 6 (3 Zahlen und 2 Sterne) 0,67%
Gewinnklasse 7 (4 Zahlen und 0 Sterne) 0,38%
Gewinnklasse 8 (2 Zahlen und 2 Stern) 1,75%
Gewinnklasse 9 (3 Zahlen und 1 Sterne) 1,85%
Gewinnklasse 10 (3 Zahlen und 0 Sterne) 3,5%
Gewinnklasse 11 (1 Zahlen und 2 Sterne) 4,95%
Gewinnklasse 12 (2 Zahlen und 1 Stern) 14,85%
Gewinnklasse 13 (2 Zahlen und 0 Sterne) 18,25%

Der Booster-Fond wird dazu verwendet, bei Bedarf einzelne Gewinnklassen aufzufüllen oder Zusatzausspielungen durchzuführen. In den ersten 6 Ziehungen eines Jackpot-Zyklus fließen 4,8% der Spieleinsätze in den Booster-Fond, danach beträgt der Anteil 21% der Spieleinsätze.
Der Mindestjackpot liegt bei 17 Mio. Euro, der maximale Jackpot ist auf 190 Mio. Euro begrenzt. Es ergibt sich die folgende erwartete Gewinnausschüttung (theoretische Gewinnquote) für die einzelnen Gewinnklassen:

Gewinnklasse Erwartete Gewinnsumme
Gewinnklasse 1 (5 Zahlen und 2 Sterne) 66.451.093,63 EUR
Gewinnklasse 2 (5 Zahlen und 1 Stern) 303.798,40 EUR
Gewinnklasse 3 (5 Zahlen und 0 Sterne) 31.448,05 EUR
Gewinnklasse 4 (4 Zahlen und 2 Sterne) 3.076,44 EUR
Gewinnklasse 5 (4 Zahlen und 1 Stern) 164,08 EUR
Gewinnklasse 6 (3 Zahlen und 2 Sterne) 104,10 EUR
Gewinnklasse 7 (4 Zahlen und 0 Sterne) 57,73 EUR
Gewinnklasse 8 (2 Zahlen und 2 Stern) 18,97 EUR
Gewinnklasse 9 (3 Zahlen und 1 Sterne) 14,37 EUR
Gewinnklasse 10 (3 Zahlen und 0 Sterne) 12,08 EUR
Gewinnklasse 11 (1 Zahlen und 2 Sterne) 10,22 EUR
Gewinnklasse 12 (2 Zahlen und 1 Stern) 8,05 EUR
Gewinnklasse 13 (2 Zahlen und 0 Sterne) 4,40 EUR

Die Teilnahme an Euro Millions ist aus Deutschland nicht möglich.
Anzeige: kostenloses Gewinnspiel
Jetzt den Golf 7 im Gesamtwert von 24.999 Euro gewinnen! Hier kostenlos beim Gewinnspiel mitmachen!

Weitere kostenlose Gewinnspiele auf unserer Gewinnspielseite

Wahrscheinlichkeiten
Die Gewinnwahrscheinlichkeit für Euro Millions lässt sich mit Hilfe der Kombinatorik und der Wahrscheinlichkeitsrechnung berechnen.

Insgesamt gibt es 2.118.760 unterschiedliche Möglichkeiten, fünf Zahlen aus einem Pool mit 50 Zahlen zu ziehen. Um also garantiert die fünf richtigen Gewinnzahlen zu tippen, müsste man insgesamt 2.118.760 Tippreihen ausfüllen.
Die Anzahl dieser so genannten "5-Permutationen" berechnet sich mit Hilfe der folgenden Formel aus der Kombinatorik:

(50 über 5) = 50! / (5! * (50-5)! ) = 2.118.760

Die Wahrscheinlichkeit, mit einem Tipp fünf Richtige zu erzielen, beläuft sich demnach auf:

1 / 2.118.760 = 0,00000472%

Zusätzlich zu den fünf Gewinnzahlen werden allerdings bei Euro Millionen auch noch 2 von 12 Sternen gezogen. Betrachtet man die Anzahl dieser möglichen Sternkombinationen isoliert, erhält man die folgende Wahrscheinlichkeitsformel:

(12 über 2) = 12! / (2! * (12-2)!) = 66 Kombinationsmöglichkeiten für die beiden Sterne oder:

1 / 66 = 1,52% Wahrscheinlichkeit, die beiden richtigen Sterne zu treffen.

Für den Euro Millionen Jackpot benötigt man nun aber sowohl die fünf richtigen Zahlen wie auch die beiden richtigen Sterne. Um nun diese Wahrscheinlichkeit auszurechnen, muss die Anzahl der beiden Kombinationsmöglichkeiten multipliziert werden. Dies ergibt:

Anzahl aller "5 aus 50"-Kombinationen * Anzahl aller "2 aus 12"-Kombinationen = 2.118.760 * 66 = 139.838.160

Das bedeutet, mit einem Euro-Millionen Tipp hat man eine Wahrscheinlichkeit von:

1 / 139.838.160 = 0,000000715112%

den Jackpot zu knacken.
Die Wahrscheinlichkeiten für die restlichen Gewinnklassen werden analog berechnet, mit dem Unterschied, dass man mit einem Tipp gleich mehrere Kombinationen spielt. Die Anzahl der z.B. mit einem Tipp gespielten Kombinationen in der 4. Gewinnklasse (2 Zahlen und 2 Sterne) berechnet sich nach folgender Formel:

[Anzahl der gespielten 2er-Kombinationen "5 aus 50"] * [Anzahl der gespielten 2er-Kombinationen "2 aus 12"] = [(5 über 2) * (45 über 3)] * [(2 über 2) * (10 über 0)] = [141.900]* [1] = 141.900

D.h. mit einem Tipp spielt man gleichzeitig 141.900 "2 aus 50" Zahlen- und "2 aus 12"-Stern-Kombinationen. Um nun die Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn in dieser Klasse zu berechnen, müssen die gespielten Kombinationen durch die Anzahl der möglichen Kombinationen dividiert werden. Also:

[Wahrscheinlichkeit für "2 aus 50"] * [Wahrscheinlichkeit für "2 aus 12"] = [(141.900 / 2.118.760)] * [(1 / 66)] = [0,0669731] * [0,01515] = 0,101474%

Berechnet man auf diesem Weg die Gewinnwahrscheinlichkeit für jede einzelne Gewinnklasse, ergibt sich die folgende Wahrscheinlichkeitstabelle:

Gewinnklasse Anzahl der Kombinationen Gewinnwahrscheinlichkeit
Gewinnklasse 1 (5 Zahlen und 2 Sterne) 1 0,000000715%
Gewinnklasse 2 (5 Zahlen und 1 Stern) 20 0,000014%
Gewinnklasse 3 (5 Zahlen und 0 Sterne) 45 0,000032%
Gewinnklasse 4 (4 Zahlen und 2 Sterne) 225 0,000161%
Gewinnklasse 5 (4 Zahlen und 1 Stern) 4.500 0,003218%
Gewinnklasse 6 (3 Zahlen und 2 Sterne) 9.900 0,008496%
Gewinnklasse 7 (4 Zahlen und 0 Sterne) 10.125 0,007241%
Gewinnklasse 8 (2 Zahlen und 2 Stern) 141.900 0,101474%
Gewinnklasse 9 (3 Zahlen und 1 Sterne) 198.000 0,152920%
Gewinnklasse 10 (3 Zahlen und 0 Sterne) 445.500 0,305839%
Gewinnklasse 11 (1 Zahlen und 2 Sterne) 744.975 0,532741%
Gewinnklasse 12 (2 Zahlen und 1 Stern) 2.838.000 2,029489%
Gewinnklasse 13 (2 Zahlen und 0 Sterne) 6.385.500 4,566350%

Insgesamt beträgt die Wahrscheinlichkeit, in einer der 13 Gewinnklassen zu gewinnen, insgesamt 7,71%.
Allgemein lässt sich die Wahrscheinlichkeit für z Zahlen und s Sterne mit der folgenden Formel berechnen:

[Wahrscheinlichkeit für "z aus 50"] * [Wahrscheinlichkeit für "s aus 12"] = [ ((5 über z) * (45 über 5-z)) / (50 über 5)] * [((2 über s) * (10 über 2-s)) / (12 über 2) ]



Hinweis zum Markenschutz / rechtliche Hinweise:
Diese Webseite hat rein informativen Charakter und ist mit Euromillions® weder verbunden, noch Gechäftspartner noch Eigentum von Euromillions® oder wird von Euromillions® betrieben. Euromillions® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Service aux Lotteries en Europe (SLE).
Diese Webseite richtet sich ausschließlich an Euromillions® teilnahmeberechtigte Länder. Die Teilnahme an der Lotterie Euromillions® ist aus Deutschland nicht gestattet!
Trademark Information / legal notes:
The objective of this website is information and is neither connected with, nor affiliated, nor owned or run by Euromillions®, which is a registered trademark of the company Service aux Lotteries en Europe (SLE).
These website exclusively adresses countries eligible for Euromillions®.
Als Premium-Kunde für 12,95 Euro pro Jahr TeilsystemX Spielsysteme mit optimierter Verteilung mit bis zu 25 Systemzahlen und 50 Tippreihen nutzen.
Hier können Sie sich anmelden.

computeroptimierte TeilsystemX-Systeme als eBooks. Z.B. 49 Systemzahlen in 12 Tippreihen.
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
EuroMillions Gewinnwahrscheinlichkeiten
Gewinnklasse
(GK)
Wahrscheinlich-keit
GK 1
Match 5 + 2 stars
1:139.838.160
GK 2
Match 5 + 1 star
1:6.991.908
GK 3
Match 5 + 0 stars
1:3.107.515
GK 4
Match 4 + 2 stars
1:621.502,9
GK 5
Match 4 + 1 star
1:31.075,1
GK 6
Match 3 + 2 stars
1:14.125,1
GK 7
Match 4 + 0 stars
1:13.811,2
GK 8
Match 2 + 2 star
1:985,5
GK 9
Match 3 + 1 stars
1:706,3
GK 10
Match 3 + 0 stars
1:313,9
GK 11
Match 1 + 2 stars
1:187,7
GK 12
Match 2 + 1 star
1:49,3
GK 13
Match 2 + 0 stars
1:21,9

Please note:
This is no offical EuroMillions website. This website is in no way affiliated with, associated with or approved or endorsed by Camelot Group plc, The National Lottery Commission or SLE. Prize winning and all aspects of the EuroMillions lottery are subject to Games Rules and Procedures. Please refer to your national lottery authority for official information!